Rechnungsprüfungsausschuss - 20.11.2019 - 18:15-20:24 Uhr

Sitzung
RPA/001/2019
Gremium
Rechnungsprüfungsausschuss
Raum
Rathaus Eberswalde, Raum: 206, Breite Straße 41 - 44, 16225 Eberswalde
Datum
20.11.2019
Zeit
18:15-20:24 Uhr
 InhaltDokumente

Öffentlicher Teil:

Ö 1Begrüßung und Eröffnung der Sitzung 
Ö 2Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, der Anwesenheit und der Beschlussfähigkeit 
Ö 3Bekanntgabe des schriftlich eingeholten Abstimmungsergebnisses zur öffentlichen Niederschrift der 14. Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses vom 20.03.2019 
Ö 4Feststellung der Tagesordnung 
Ö 5Wahl des stellvertretenden Vorsitzenden des Rechnungsprüfungsausschusses für die Wahlperiode 2019 - 2024 
Ö 6Informationen des Vorsitzenden 
Ö 7Einwohnerfragestunde 
Ö 8Informationen aus der Stadtverwaltung
Erläuterung der Aufgaben und der Stellung des Rechnungsprüfungsamtes
Prüfbericht über die Ergebnisse der durch das Rechnungsprüfungsamt der Stadt Eberswalde im Haushaltsjahr 2018 durchgeführten Prüfungen
Protokoll über die Prüfung der Einnahmen und Ausgaben der KAG Region Finowkanal für die Haushaltsjahre 2016 bis 2018
 
Ö 9Anfragen, Anregungen und Informationen von Fraktionen und Stadtverordneten sowie im Rahmen ihrer Zuständigkeit von Ortsvorstehern/innen, den Vorsitzenden der Beiräte gemäß Hauptsatzung und den Beauftragten gemäß Hauptsatzung 
Ö 10Beschlussvorlagen (Beratung und Beschlussfassung) 
Ö 10.1Jahresabschluss der Stadt Eberswalde zum 31.12.2017

Beschluss: keine Abstimmung

Abstimmung: Ja: 0, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

 
Ö 10.2Entlastung des Hauptverwaltungsbeamten für den Jahresabschluss 2017

Beschluss: keine Abstimmung

BV/0074/2019

Nicht öffentlicher Teil:

N 1Bekanntgabe des schriftlich eingeholten Abstimmungsergebnisses zur nicht öffentlichen Niederschrift der 14. Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses vom 20.03.2019 
N 2Feststellung der Tagesordnung 
N 3Informationen des Vorsitzenden 
N 4Informationen aus der Stadtverwaltung
Rückfragemöglichkeit zum zugeleiteten nicht öffentlichen Prüfprotokoll
 
N 5Anfragen, Anregungen und Informationen von Fraktionen und Stadtverordneten sowie im Rahmen ihrer Zuständigkeit von Ortsvorstehern/innen 
N 6Schließung der Sitzung